Ein Gäste-WC ist die Visitenkarte des Hauses

Anderen fällt sofort auf, was man selbst schon lang nicht mehr selbst sieht: ein altmodisches 08/15 Waschbecken, das Holzregal Marke Eigenbau, das als Ablage für die Handtücher dient und ein Ungetüm von WC und möglicherweise noch Fliesen aus Omas Zeiten. Seien wir ehrlich, die Visitenkarte des Hauses sollte doch anders aussehen, oder?

Doch wie kann man es veranstalten, das sich der Gast wohlfühlt auf den zwei bis vier Quadratmetern, die einem zur Verfügung stehn, um das Gäste-WC ansprechend zu gestalten? Das ist heute absolut kein Problem mehr, denn die Sanitärindustrie hat sich schon längst darauf eingestellt und bietet schöne, pfiffige und vor allem kleine Produkte bereit, die genau auf ein -WC konzipiert sind. Denn zumeist passen die Sanitärprodukte, die für die „normalen“ Bäder entworfen wurden nicht in das -WC, was wesentlich kleiner ist. Hier muss auf minimalen Raum eine Toilette, ein Waschtisch und ein Spiegel untergebracht werden und auch Stauraum für die Handtücher muss geschaffen werden.

Hier gelten andere

Wer sein Gäste-WC plant, der kann von anderen Vorraussetzungen ausgehen als bei seinem Hauptbad. Denn dort werden wesentlich mehr funktionelle Anforderungen gestellt, wie beispielsweise an den Stauraum für Handtücher, Kosmetikartikel, Arzneimittel und Ähnliches, was im Gäste WC nicht gefragt ist. Hier muss man auf die cleveren Lösungen zugreifen, damit genügen Bewegungsfreiheit vorhanden ist für den Nutzer. Zudem sieht man es ungern, wenn aufgrund von Platzmangel die Tür gegen die schönen neuen Badmöbel schlägt.
Daher bietet der Sanitärmarkt moderne, kleine Handwaschbecken an, die sich beispielsweise in der Ecke anbringen lassen und/oder mit einer asymmetrischen Ablagefläche versehen ist. Diese Handwaschbecken sind schmaler geschnitten und verfügen über kleinere Durchmesser und für sie stehen auch spezielle, kurze Armaturen zur Verfügung. Selbst bei der Toilette kann man an Platz sparen, so sind diese Ausführungen in der Regel kürzer als die für das Hauptbad. Auch die Unterschränke, die angeboten sind, sind platzsparend designt, geben aber genügen Stauraum fuer Handtücher & Co.

Über den Autor admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.