Richtig Heizen – hohe Energiekosten sparen

Die gestiegenen Energiepreise, die erst in diesem Sommer wieder einen Aufschwung erleben mussten, bringen manch einen Bewohner schier zum Verzweifeln. Niemand weiß, wo diese Preise noch enden werden. Umso wichtiger wird es sein, jetzt den Absprung zu schaffen, und die eigenen Energiekosten ein wenig senken zu können. Doch ist dieses nicht immer sehr einfach, wenn nicht die gesamte Heizungsanlage getauscht werden soll. Viele Menschen, die eine Nachtspeicherheizung haben, werden sich freuen können, denn die Kosten für den billigeren Nachtstrom werden zwar auch ansteigen, aber eben in einem angepassten Verhältnis zu den sonst üblichen. Wer mit der Nachtspeicherheizung heizt, der heizt schon einmal billiger. Auch, wenn der Aufwand mit dieser Heizart nicht der geringste sein wird. Denn vor allem bei älteren Modellen ist es erforderlich, dass am Tag zuvor benannt werden muss, welche Raumtemperatur am folgenden Tag bestehen soll, damit entsprechend auch viel Strom eingespeist werden kann, der dann in die Wärme umgewandelt werden kann. Bei neueren Modellen der Nachtspeicherheizung ist hier schon eine Vereinfachung da, denn auch das zeitweise auf- oder absenken der Raumtemperatur ist durchaus denkbar.
Eine auch sehr interessante Möglichkeit effektiver zu heizen, wird mit einem Kamin gegeben. So steht der Ethanol Kamin dafür ein, dass jeder sich den Traum erfüllen kann, einen Kamin zu haben. Wo bei anderen Kaminen aufwendige Installationsarbeiten erforderlich sein werden, so können sie hier entfallen und der Weg ist frei für die Nutzung durch jedermann. Beachten muss aber jeder, dass der Ethanol Kamin eben nicht die gleiche Leistung aufbauen kann, wie eine andere Heizart. Dass der anliegende Raum eine gute Wärme erhalten wird, dieses versteht sich, aber bei einer größeren Wohnfläche kann nicht immer gewährleistet werden, dass sich die Wärme hier auch gut ausbreiten kann. Aber für einen warmen und gemütlichen Abend vor dem Kamin, wenn es draußen kühler wird, reicht es allemal aus. Dazu kommt sicherlich auch das angenehme Ambiente, welches der Kamin verbreiten wird.

Über den Autor admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.