Allgemein News

Steigende Bauzinsen 2012? – Was die Deutschen erwarten

Am Ende der letzten Wochen haben wir noch von historisch geringen Bauzinsen 2011 berichtet. Kaum ist diese Meldung eine Woche alt erreichen uns Meldungen, dass sowohl gängige Kreditunternehmen als auch der Großteil der deutschen Bevölkerung von deutlich steigenden zu Beginn des Jahres ausgehen. Der Scheitelpunkt der Bauzinskurve scheint also leider erreicht zu sein. Mit folgenden Erwartungen gehen die Deutschen was den angeht ins nächste Jahr:

  • 6% – Starkes Wachstum der Bauzinsen in 2012
  • 33% – Leicht erhöhtes Wachstum der Bauzinsen in 2012
  • 39% – Gleichbleibende Bauzinsen im Jahr 2012
  • 8% – Sinkende Bauzinsen bis Ende 2012

Unterschiedliche Erwartungen in verschiedenen Teilen Deutschlands

Der Großteil der befragten Personen der von steigenden Bauzinsen im Jahr 2012 ausgeht wohnt im Süden Deutschlands. Hier liegt der Gesamtanteil sogar bei weit über 40%. Anwohner in Ostdeutschland gehen häufiger von weiterhin sinkenden Bauzinsen aus – Etwa 20%. Keine Unterschiede hinsichtlich der Ansichten gab es zwischen Mietern und Eigentümern, allerdings gehen besonders Personen über 30 von steigenden Bauzinsen aus, während jüngere Menschen eher zu gleichbleibenden Zinssätzen für den Bau tendieren.

Wie sich die Bauzinsen 2012 letztendlich entwickeln bleibt abzuwarten, eine genaue Prognose kann in keinem Fall gegeben werden – Es wird auf jeden Fall ein spannendes Jahr was den Bauzins angeht.




www.bankofscotland.de


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.